Kunst & Kultur

Wer nur an Regentagen ins Museum geht, verpasst in Innsbruck ein gutes Stück Kunst und Kultur. Denn nicht nur die Bergkulisse verleiht der Stadt ihren Charme, auch die schnuckelige Altstadt und eine Handvoll guter Museen verstecken allerlei interessante Geschichten. Und ein paar merkwürdige Tiroler Bräuche solltest du dir ebenso nicht entgehen lassen. Unsere Blogger führen dich von der Ausstellung bis zum Wampelerreiten durch das kulturelle Innsbruck.

de
Morgen ist es soweit. Die Music Hall in Innsbruck öffnet ihre Pforten. Unsere glücklichen Gewinner dürfen sich am Eröffnungstag über das Konzert...
de
Da spielt die Musik! Mit einem Auftakt der Extraklasse wird am kommenden Wochenende (26./27. September 2014) Innsbrucks neue Konzert- und Veranstaltu...
de
Habt ihr Kinder und 2 Tage Zeit um ihnen zu zeigen, wie aufregend Urlaub in Tirol ist? Wie und wo das möglich ist und gleichzeitig erholsam für Elt...
de
Innsbruck - Stadt der Gegensätze Fährt man auf die Nordkette, so verdeutlicht sich der wohl bekannteste Kontrast: alpin | urban. Es gibt kaum Städ...
de
Die Hofkirche, die im Volksmund auch gerne "Schwarzmanderkirche" genannt wird, beherbergt nicht nur das Grabmal Kaiser Maximilians mit seinen 28 bro...
de
Eine Versammlung der europäischen Bläserelite Der Innenhof der Kaiserlichen Hofburg wird im Juli wieder zum beliebten Konzertsaal für Tausende.?...
de
Am vergangenen Wochenende, um genau zu sein am Samstag, den 21. Juni 2014, war es soweit. Die Tage werden wieder kürzer, was jedoch nicht heißt, das...
de
Mit Programmkino gegen Hollywood und Mainstream „Unsere einzige Konkurrenz sind die Berge und auch nur dann, wenn das Wetter schön ist“, sagt Wa...
de
Ästhetik: Körper als Instrument der Sprache 40.000 Karten pro Jahr. Die angesehensten Tanzfirmen der Welt. Das Beste ist nur möglich, wenn Mensche...
de
Ich bin sicherlich kein Prophet. Und dennoch lass‘ ich mich jetzt hinreißen zu behaupten: der heurige Kultur-Sommer in Innsbruck wird heiß. Wenn d...