Essen & Trinken

Die g’schmackigste Jause, das kühlste Bier oder doch lieber ganz international mit Sushi? Innsbrucks Plätze und Gassen beherbergen alles, was ein Feinschmecker Herz begehrt. Von dem kreativen und hippen Wiltener Platz mit Slow-Food und schnuckeligen Cafés oder Tiroler Traditionsküche auf der Alm und in der Altstadt, satt und glücklich wird jeder.

de
Oniriq (bzw. onirique), ist Französisch und heißt „Traum“. Unter diesem klingenden Namen bittet in Innsbruck seit Kurzem ein kleines Restaurant...
de
Egal zu welcher Tages- bzw. Nachtzeit, das Hofgarten Café ist immer einen Besuch wert. Ein hochmotiviertes Team unter der Leitung eines neuen Chefs u...
de
Lisa Hauser lehrt in ihren Kochworkshops Ernährungsgewohnheiten für Normalos und Sportler, die ich seit langem lebe: Mehr Fett und Eiweiß, dafür w...
de
Tirol und Innsbruck sind noch viel mehr als atemberaubende Natur und Sportland Nummer Eins im Gebirge. Das verdeutlicht Werner Kräutler in seinem neu...
de
Ein herrlich leichtes Sommerdessert im Glas....
de
Schon mal von Hitzefrei Eis am Stiel oder Nako Sirup gehört? Ich habe die beiden jungen Unternehmen an ihren Produktionsstätten besucht und mit ihne...
de
Eine frühlingshaft süße Verführung!...
de
Ein blutjunges Team schmeißt in der Reichenau zu dritt ein Gasthaus mit gutbürgerlicher Küche. Ihr Geheimnis? Regionale Zutaten und eine große Por...
de
Wem Foodporn ein Begriff ist, der weiß um die erregende Kunst der besonderen Kulinarik. Wem Die Wilderin ein Begriff ist, der weiß das meistens auch...
de
Frisch und frühlingshaft,  die Spargelzeit - ab jetzt ist es wieder so weit!...