Wie wär es mit einer Einladung zum Muttertagskonzert der Wiltener Sängerknaben?

Sie haben uns mit Liebe überhäuft. Getadelt, wenn wir wieder einmal nicht hören wollten. Getröstet, wenn der erste Liebeskummer nicht aufhören wollte. Bestärkt, wenn in der Schule alles schiefging. Und selbst als wir dem Hotel Mama den Rücken zugekehrt haben und in die weite Welt hinaus wollten, sind sie immer da. Unsere Mütter. Wer all diese Schnapsideen und Jugendsünden ertragen hat, verdient eigentlich viel mehr als einen Ehrentag im Jahr. Am Samstag, den 9. Mai, haben wir, die Kinder von damals und heute, die Chance, etwas zurückzugeben. Es ist Muttertag!

Genussvoll zuhören – die Wiltener Sängerknaben

Zu Blumen und Schokolade gibt es noch ein kleines Highlight. Alle zwei Jahre veranstaltet der Chor der Wiltener Sängerknaben ein Konzert für alle Mütter, Omas, Urgroßmütter, Ur-Ur-Großmütter usw. Beim Muttertagskonzert im Congress Innsbruck erwartet Zuseher und Zuhörer ein breitgefächertes Programm. Die kleinen Kerle mit den großen Stimmen geben unter der Leitung von Johannes Stecher klassische Werke von Brahms, Strauss und Co, aber auch Arrangements modernerer Popsongs zum Besten. Wenn da Mama’s Herz nicht schmilzt, wissen wir auch nicht weiter.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Konzert kannst du dir hier anhören.

Wiltener Sängerknaben

© Martin Gamper

Wiltener Sängerknaben

© Rupert Larl

Weitere Infos

Was? Muttertagskonzert der Wiltener Sängerknaben

Wo? Congress Innsbruck

Wann? Samstag, 9.5.2015, Beginn 19 Uhr

Tickets: Innsbruck Information (Burggraben 3, Tel.: 0512/5356) oder online, bei allen Raiffeisenbanken und sonstigen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse erhältlich.

Es gibt Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Lehrlinge, Präsenz-/Zivildiener, Pensionisten sowie für Ö1-Clubmitglieder und für TT-Clubmitglieder. Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr haben freien Eintritt, benötigen aber eine Platzkarte.