Die Tiroler Schulwinterspiele fanden dieses Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Am 7. und 8. Februar konnten 1200 begeisterte Schüler, in verschiedenen Disziplinen des Wintersports, ihr Können unter Beweis stellen.

Die Bewerbe auf Eis fanden in der Innsbrucker Olympiaworld statt, während die Bewerbe im Schnee am Folgetag im Kühtai über die Bühne gingen. Im Vordergrund stand dabei natürlich der Spaß, die Bewegung auf Eis und Schnee und der Zusammenhalt im Team. Schulklassen aus ganz Tirol der Schulstufen fünf bis dreizehn waren eingeladen sich in den folgenden Disziplinen zu beweisen:

  • Eiskunstlauf
  • Eisstockschießen
  • Eishockey
  • Eisschnellauf
  • Ski-Alpin
  • Biathlon
  • Naturbahnrodeln
  • Ski & Snowboard Cross

Besonderheit bei den Bewerben war, dass es ausschließlich Mannschaftswertungen gab, um den Gedanken des Zusammenhalts und die Gemeinschaft zu fördern.

Ich war für euch im Kühtai, bei leider sehr schlechtem Wetter, vor Ort und habe euch ein Paar Impressionen mitgebracht. Die Stimmung war trotz der Witterung hervorragend und die mitgereisten Fans unterstützten ihre Klassenkameraden lautstark. Die vom Landesschulrat für Tirol und innsbruck-tirol sports GmbH organisierte Veranstaltung war jedenfalls ein voller Erfolg.

Die nächsten Tiroler Schulwinterspiele finden im Jahr 2020 statt und behalten dabei den Zweijahresrhythmus, nach 2016 und 2018, bei.

Die Ergebnislisten findet ihr hier

Alle Fotos © Danijel Jovanovic Photographywww.djphotography.at

X-Day (Ski & Snowboard Cross)

X-Day (Ski & Snowboard Cross) im Kühtai

Riesentorlauf Ski Alpin

Volle Konzentration beim Riesentorlauf

Tiroler Schulwinterspiele

Die Veranstalter mit Yosi, dem Maskottchen

Schneeballschlacht

Eine Schneeballschlacht um die Wartezeit zu verkürzen war immer drin

Yosi und Tiroli im Ziel des X-Day

Yosi und Tiroli, die beiden Maskottchen

Fans feuern ihre Klassenkameraden an

Begeisterung unter den Fans

Begeisterte Fans bei den Tiroler Schulwinterspielen

Die Bewerbe sorgten für Begeisterung

La Ola bei der Preisvergabe

Auch die Welle durfte nicht fehlen

Pokalvergabe

Siegreiche Mädels bei der Pokalvergabe

Pokalvergabe

Stolz auf den Erfolg

Pokalvergabe

Yosi und Tiroli gratulierten neben den Verantwortlichen des Landeschulrates

Riesentorlauf

Volle Konzentration beim Riesentorlauf der Mädchen

Riesentorlauf

Ski Alpin war einer der Bewerbe im Kühtai

Einsatz beim Riesentorlauf

Voller Einsatz und enge Linie

Riesentorlauf

Tolle Leistungen bei schlechten Bedingungen