Freunde und Bekannte treffen sich Monat für Monat in einer Kneippe. Es wird gefachsimpelt, gelacht und getrunken. Ja, Stammtische gibt es viele. Doch die Freeride Nights sind mehr als das. Hier hat jeder die Chance seine beste Line, seinen besten Clip oder den kreativsten Season-Edit vor einem entspannten Publikum zu präsentieren. Gelacht und gefachsimpelt wird natürlich trotzdem.

Gemeinsam in der Freeride City

Die Idee zu den Freeride Nights kam wahrscheinlich selbst bei einer Art Stammtisch. Die zwei Innsbrucker Freerider Christoph Schöffegger und Christian Gaderer haben durch ihre Erfahrung beim Freeriden und Filmen jedenfalls nicht nur das nötige Know-how in Sachen Sport, sondern haben mit dem Konzept zu ihrem Freeride-Stammtisch in Innsbruck ein Event geschaffen, das nicht nur Filmern eine Plattform gibt, sondern die Sport-Szene enger vernetzt.

Die Events

Jeder kann mitmachen, ob als Filmer, Zuschauer oder Juror. Und genau das sorgt für die nötige Vielfalt. Denn die perfekt polierten Image-Filme von Red Bull und Co. sieht man oft genug. Das Echte und Lebendige am Freeride-Sport dafür viel zu selten. Das Konzept der Freeride Nights ist schnell erklärt: Vor jedem Event haben Filmer & Rider die Möglichkeit, ihre kreativsten Videos per WeTransfer an freeridenights@innsbruck.info einzureichen. Einzige Regel: Der Clip muss zwischen 1,5 und 5 Minuten lang sein und “off-piste” gefilmt sein. Logisch, es sind ja Freeride Nights. Per Publikumsvoting beim Event selbst werden anschließend die besten Clips gewählt.

Sieger der 1. Freeride Night – “Flashback” von den Mountain Unicorns

Der Sieger darf sich über € 100,- Preisgeld freuen. Gäste bekommen nicht nur eine Stimme, sondern nehmen gleichzeitig auch an einer Tombola mit allerhand Goodies der zahlreichen Sponsoren teil. Und nein, das war noch nicht alles. Die Freeride Nights finden noch dazu ganz gemütlich im Moustache in Innsbruck statt. Bilder sagen ja bekanntlich mehr als Worte, deswegen hier ein paar Fotos vom ersten Event im November.

Weitere Informationen:

Das gemütliche Come Together findet monatlich bis März 2017 statt. Hier eine Terminübersicht der nächsten Freeride Nights:

  • 13. Dezember 2016
  • 10. Jänner 2017
  • 14. Februar 2017
  • 14. März 2017

Alle Updates zu den kommenden Events und zu den Freeride Nights findest du auf Facebook, alle Clips auf dem YouTube Channel der Jungs.

Alle Infos zu den Freeride Areas rund um Innsbruck gibt es auf freeride-city.com.