Die Olympiaworld Innsbruck präsentiert am 30. Jänner einen weiteren Star in Innsbruck. David Guetta besucht die Hauptstadt der Alpen im Zuge seiner Listen-Tour.

Zum Künstler

Der französische DJ arbeitete bereits als Produzent mit Weltstars wie Snoop Dogg, Usher oder Flo Rida zusammen und produziert seit mehreren Jahren einen chart-tauglichen Hit nach dem nächsten. Sein Album “Nothing but the Beat” stieg nach der Veröffentlichung sofort in die europäischen Charts ein und sein neues Album “Listen” präsentiert er auf der gleichnamigen Welt-Tournee. Das ist der Beweis, dass David Guetta längst im erfolgreichen Mainstream angekommen ist.

david_guetta_ibk

Infos auf einen Blick:

Wer? David Guetta

Was? “Listen” Tour, supported by Sam Feldt & Kungs

Wann? Sa, 30. Jänner, ab 19 Uhr

Wo? Olympiahalle, Innsbruck

Zur Location

Die Oympiahalle der Olympiaworld Innsbruck bietet einen würdigen Rahmen für ein solches Konzert. Mit bis zu 12.000 Plätzen ist die Halle für Events dieser Kategorie bestens ausgestattet und hat sich damit längst von der reinen Sportstätte hin zu einer multifunktionalen Event-Location entwickelt.

Wer David Guetta bei seiner “Listen” Tour auf keinen Fall verpassen will, der kann sich hier Tickets sichern. Ein ganz gemütliches Wochenende wird aus dem Konzertbesuch in Verbindung mit einer entspannten Nacht im Hotel und einem guten Frühstück als Ausklang – interessiert?

Alle Details findest du außerdem auf der Homepage der Olympiaworld.