Heuer hat es der Osterhase besonders eilig. Schon Mitte März werden Hühnereier bunt bemalt und Striezel zu Osternestern geflochten. Von 17. – 28. März sprießen beim Osterfrühling im Innsbruck Märkte, Ausstellung und die berühmten Riesenostereier aus dem Boden wie die ersten Krokusse und Schlüsselblumen.

Fast Kugelrund

Eine perfekte Kugel sucht man bei den Ostermärkten und Ausstellungen vergebens. Oval ist hier das neue rund. Die etwas eigenwilligen Kugeln, auch Eier genannt, findet man dafür beim Osterfrühling in allen Größen, Formen und Ausführungen. Nicht zu übersehen sind die Riesenostereier, die mit verschiedensten Motiven quer über Innsbruck verteilt sind. Wer sich da zu einem kreativen Selfie hinreisen lässt, kann mit etwas Glück noch tolle Preise gewinnen. Etwas nobler sind dann schon die glitzernden Eier in der Hofburg. Unter dem Motto “Zarenträume” gibt es funkelnde Repliken der berühmten Fabergé-Eier zu bestaunen. Wer dann doch lieber ein paar Ostereier für den Palmkatzl-Strauch oder zur deftigen Jause zum Eierpecken haben will, der kann durch die zahlreiche Stände in der Innsbrucker Altstadt schlendern. Neben Eiern (bemalt, gekocht, gefärbt,..) gibt es noch zahlreiche andere Köstlichkeiten und Kunststücke zu entdecken, wie am Christkindlmarkt eben, nur mit Osterstrauch statt Weihnachtskrippe.

Ostefrühling in Innsbruck

Ein bisschen Spaß muss sein – zum Beispiel beim Eierpecken. © Innsbruck Marketing GmbH

Ganz und gar nicht fad – das Osterprogramm

Käse, Gewürze, Handwerk und natürlich Schmackhaftes für Groß und Klein – auf den Ständen in der Altstadt kann man schlendern, entdecken und genießen. So manche Fastenvorsätze könnten da darunter leiden. Das Programm in den zwei Osterwochen lässt ebenso keine Wünsche offen. Von der Eröffnung mit Blechblas-Ensemble, Türtlenessen, den “Klängen” der Karfreitagratschen und einer Ostereisuche für die kleinen Osterhasen ist von Brauchtum über Tradition bis Moderne alles dabei. Programmdetails findest du hier. Kulturelle Schmankerl bietet das Osterfestival, das zur gleichen Zeit noch in Innsbruck und Hall stattfindet.

Ostefrühling in Innsbruck

Allerlei Köstlichkeiten und Handwerkskunst beim Ostermarkt in Innsbruck © Alexander Tolmo

Wer rund um genießen will, ist mit dem Osterpackage perfekt versorgt.

Alle Infos zum Osterfrühling und zum Ostermarkt in Innsbruck verrät dir die offizielle Homepage.

Titelbild: © Innsbruck Marketing GmbH