Zeit zum Abwehrkräfte stärken! Besonders in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, das Immunsystem und seine Abwehrkräfte zu stärken. Dies kann man unter anderem, indem man bestimmte Lebensmittel isst. Eisen, Magnesium und Zink sowie die Vitamine A, B6, B12, C, D und E unterstützen die normale Funktion des Immunsystems.

Zitronen und Orangen sind reich an Vitamin C, Ingwer und Kurkuma sind entzündungshemmend und stärken die natürlichen Abwehrkräfte.

Ingwer und Kurkuma sind wahre Wunderwurzeln und kommen oft in der asiatischen Küche zum Einsatz. Kurkuma gilt in der Alternativmedizin als antiviral und antibakteriell und kann gegen Entzündungen helfen und eben das Immunsystem stärken. Die Ingwerwurzel ist zudem reich an Antioxidantien, welche unsere Zellen vor freien Radikalen schützen.

Die Orangen-Ingwer-Shots trinke ich am liebsten in der Früh. Ein richtiger Schärfe- und Vitamin-Kick früh am Morgen ist genau das Richtige! Die goldene Milch-Paste macht sich gut als kleine Aufmerksamkeit in der kalten Jahreszeit – als Mitbringsel, Adventskalendergeschenk oder einfach für einen selbst!

Orangen-Ingwer-Shots

  • 1 Apfel
  • Saft von einer Zitrone
  • Saft von 4 Orangen
  • 100 g Ingwer

    Immunbooster

    © Nadja Hudovernik

Und so geht’s:

Ingwer schälen und grob würfeln, Zitronen und Orangen auspressen. Den Apfel ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Alles mit einem Hochleistungs- oder Stabmixer fein pürieren und am Ende durch ein feines Sieb oder Tuch gießen und in einer Schüssel auffangen. Wer einen Entsafter hat, kann die Orangen-Ingwer-Shots ganz einfach damit machen.

Goldene Milch-Paste

  • 50 g Kurkumapulver oder 1/2 TL frische Kurkumawurzel gerieben
  • 2 TL Ingwerwurzel gerieben
  • 2 TL Zimt
  • 2 TL Vanillemark
  • 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1/2 TL Muskat gerieben
  • 2 TL Kokosöl
  • 100 g Wasser

Und so geht’s:

Für die goldene Milch-Paste Ingwer und Kurkuma fein reiben und in einer Schüssel vermengen. Zimt, Vanille, Muskat und Pfeffer hinzufügen und alles gut verrühren. 100 ml Wasser in einem Topf erhitzen, die Gewürzmischung unterrühren. Achtung, jetzt geht es schnell! Die Masse wird sich jetzt schnell zu einer Paste verbinden. Zum Schluss noch das Kokosöl hinzufügen bis dieses geschmolzen ist. Die Paste gleich in Marmeladegläser füllen und verschließen. Im Kühlschrank gelagert kann die Paste für ein paar Monate aufbewahrt werden.

Immunbooster

© Nadja Hudovernik

Immunbooster

© Nadja Hudovernik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prost & bleibt gesund! 🙂